Was ist Bewegungstraining nach Eckart Meyners?
Was ist anders als bei anderen Sitzschulungen?

Das Bewegungstraining nach Eckart Meyners schult den Reiter gezielt in seinem Körperbewusstsein und verbessert Beweglichkeit, Balance und Koordination. Diese Verbesserungen werden nicht nur über das Reiten erzielt, sondern auch über ein breitgefächertes Bewegungsangebot sowohl am Boden als auch auf dem Pferd.

Neben Koordinations-, Gleichgewichts- und Dehnübungen kommen u.a. der Bewegungsstuhl Balimo, Fränklin Bälle, Lochbrillen, Balancekissen und Flexibars zum Einsatz.
Durch die Verbesserungen im Reitersitz erhöht sich die Qualität der Einwirkung des Reiters auf das Pferd deutlich.

„Reiten ist eine koordinative Sportart, bei der es nicht um eine kraftvolle Auseinandersetzung mit dem Pferd geht, sondern um das leichte und harmonische Zusammenspiel zwischen Reiter und Pferd. Erforscht ist: Wo die Kraftanstrengung anfängt, hört gefühlvolles Sich-Bewegen auf.”

Eckard Meyners

Angebote:

● Bewegungs- / Sitzschulungsseminare sowie Einzelstunden
● Analyse der Sitzstruktur und entsprechende Aufstellung eines Trainingsplans
● Regelmäßige Bewegungsseminare bei uns im Pferdezentrum Meeresberg, teilweise in Kooperation mit einer Krankengymnastin
● Bewegungsseminare bei Ihnen im Stall
● Spezielle Seminare für Kinder und Jugendliche unter Berücksichtigung der motorischen Entwicklung
● individuelle Zusammenarbeit mit Ihren Heimtrainern, Sattlern, Osteopathen, Tierärzten usw.


Kommende Lehrgänge & Kurse:

März 2021
Juli 2021
Keine Veranstaltung gefunden